Inhalt: [Aktuelle Seminare] -  [Aktuelle Workshops] - [Termine für Reiki-Behandlungen]

 

Reiki kann man nicht beschreiben - Reiki muss man erleben  

 

Aktuelle Seminare 

Reiki-Seminare in Lenglern

 

Seminare zum ersten und zweiten Reiki-Grad bieten wir nach Bedarf in der Zeit von Januar bis März und von September bis November als Wochenendseminare an.  

 

Beginn ist jeweils Freitagabend 19:00 Uhr, und das Ende ist Sonntag gegen 14:00 Uhr.

 

 

Seminare zum dritten Grad können nach Absprache organisiert werden. Der Umfang der Ausbildung ist individuell je nach dem Stand der persönlichen Entwicklung verschieden.


 

 


 Seminartermine:


Planung für 2021 (max. jeweils 4 Teilnehmer, Corona-bedingt):

* Meistertag am 27. März 2021 wurde verschoben...

* Reiki 1. Grad-Seminar aktuelle Planung: 16.04 - 18.04.2021 

* Reiki 2. Grad-Seminar; in Vorbereitung, Termin noch offen


zurück -> Angebotsbeschreibung      nach oben  

 

  

Aktuelle offene Workshops

Wirkshops 1. Hajlbjahr 2021


Mo, 11.01.2021, 20:00 - 21:00 Uhr: Virtueller Workshop "Zweifel"

Unser Zweifel steht uns oft im Weg. Er behindert uns. Er ärgert uns und wird deshalb negativ gesehen. Tatsächlich ist Zweifel eine sehr sinnvolle Einrichtung des Universums in uns. Denn wenn ich den Zweifel bei mir beobachte, ist es wie eine Warnlampe. Ich kann erkennen, dass ich keine klare Meinung habe. Ich habe verschiedene Glaubenssätze angenommen und akzeptiert, die gegeneinander laufen. Also nutze ich die Gelegenheit, mich meinen "gegensätzlichen" Mustern zu nähern und klare Entscheidungen zu treffen. Reiki unterstützt mich dabei.


Mo, 08.02.2021, 20:00 - 21:00 Uhr: Virtueller Workshop "Urvertrauen" (Zoom-Meeting)

Nachdem wir im letzten Monat unserem Zweifel und den Gründen des Zweifelns nachgegangen sind, wollen wir uns nun online jeder für sich in der Gemeinschaft mit dem "Urvertrauen" verbinden. Urvertrauen - das ist mehr angesagt, denn je!  
Diesmal planen wir ein Zoom-Meeting.


Sa, 27. März 2021, 09:30 Uhr - 17:00 Uhr: Meistertag

Thema folgt.


Mo, 08.03.2021, 20:00 - 21:00 Uhr: Virtueller Workshop "Haltung" (Zoom-Meeting)

Bewusst oder unbewusst (und geprägt...) verkörpert HALTUNG eine Einstellung, eine Erlebnisstruktur, eine Gefühlswelt ... — die der einzelne mit sich selbst, mit anderen oder mit Situationen verbindet...
So können innere Haltungen nach außen, äußere nach innen wirken, Halt geben, beeinflussen, Resonanz erzeugen, verändern, ermutigen...
Gerade in dieser  besonderen Zeit könnte es bereichernd sein, über HALTUNG zu meditieren.

Mo, 12.04.2021  (Virtueller) Workshop "Leitbilder"

Unsere inneren Verhaltensmuster sind nicht nur von unseren "Dramen" geprägt, an denen wir fleißig arbeiten. Unsere eingepflanzten "Leitbilder" wirken ebenfalls oft im Unbewussten. Wir wollen uns in dieser Stunde mit unseren unbewussten "Leitbildern" verbinden, weil diese oft nicht mehr aktuell und förderlich sind und dann zu "Leidbildern" werden können.


Mo, 10.05.2021, (Virtueller) Workshop "Der innere Scharlatan" o. "Durchlääsigkeit"


Juni 2020:  Workshop "Placebo, Nocebo und Glaubenssätze"
"Dein Glaube hat Dir geholfen..." Schon Jesus kannte den wunderbaren Placebo-Effekt. Aber es gibt auch einen krankmachenden Bruder, den Nocebo-Effekt. Und es gibt Glaubensätze, die wir häufig von anerkannten "Autoritäten" annehmen, die uns ebenfalls krankmachen oder die die Heilung behindern. Dieser Abend dient dazu, uns dieser Thematik bewusst zu werden: Fluch und Segen unserer Glaubensätze 


***              ***             ***      

Wer für die Teilnahme an unseren Workshops etwas geben möchte, kann dies gern tun. Es steht eine Box bereit.

nach oben   

 

 

Reiki-Behandlungen

Individuelle Reiki-Anwendungen

 

Unser Ziel ist, Hilfe zur Selbsthilfe zu geben. Deshalb möchten wir durch unsere Seminare und Workshops zur eigenverantwortlichen Energiearbeit anregen. Wer sich bei uns jedoch einfach nur mit Reiki behandeln lassen möchte, kann auf Anfrage eine oder mehrere individuelle Reiki-Anwendungen vereinbaren.

 

Zu Beginn einer vielleicht auch größeren Anwendungsserie ist eine Sitzung mit Kontaktanwendung und ausführlichem Gespräch notwendig. Danach können auf Wunsch auch Fernbehandlungen erfolgen. Wir legen Wert darauf, dass sich die Empfänger der Energie auch auf diese Sitzungen bewusst einstellen, da dies die Wirkung der Energieübertragungen steigert.

 

Reiki-Anwendungen haben bei uns keinen festen Preis. Wenn jemand dafür etwas geben möchte, es steht eine Box bereit.


aiReiki 2. Grad-Seminarweiter -> sonstige Infos/Kontakt        nach oben 

5416

 

Der nächste Termin:
virtueller Workshop
"Leitbilder"
12.04.2021

     

Gedanken des Monats 

 "Wahr ist..."  

     Zum Kontaktformular


Interessante Links


Literaturempfehlungen